Projekt

Die alte Mühle in Breitenwaida wird zum Urlaubs- und Therapiecamp YLVIE

Zur Zeit wird die alte Mühle aus dem 19. Jahrhundert in Breitenwaida bei Hollabrunn zum Therapie-Camp YLVIE umgebaut. Bis Herbst 2020 sollten die Arbeiten abgeschlossen sein.

Auf 20.000 m² Grund und 500 m² Baufläche entstehen:

vier Therapieräume, ein Therapie-Aquabecken, ein Therapie-Weg, ein Hippo-Therapie-Zentrum, ein Seminarraum für Selbsthilfegruppen und Vorträge, zwei barrierefreie Gäste-Apartments, ein Gemeinschaftsraum, ein Platz für Musik und Feste, ein Park mit Badeteich, Obst- und Gemüsegärten, Aufenthaltsräume für Therapeuten, ein Arztzimmer, eine kleine Wohnung für YLVIE und ihre Eltern.

Geplante Eröffnung: Frühjahr 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.